Spendenlauf am 18.07.2017

aus Anlass der verheerenden Katastrophe vom 05.05.2015 ist die Idee entstanden, einen Spendenlauf/Sozialen Tag für die Stadt Bützow zu organisieren. Der Spendentag war mit einer erlaufenen Summe von über 7.000€ mehr als erfolgreich.

In diesem Jahr werden wir unter dem Motto „Der Lauf gegen den Hunger“ für die „Aktion gegen den Hunger“ laufen.

Der Spendenlauf wird am 18.07.2017 stattfinden und verfolgt das Ziel, einen möglichst hohen Spendenbetrag gegen Mangelernährung in der Welt, ein Waisenhaus in Indien und den Schülerrat zur Unterstützung von sozialen Kleinstprojekten zu erreichen.

Kern des Tages ist der Spendenlauf. Um diesen ranken sich dann verschiedene Aktivitäten (Tombola, Wettbüro, Tanzprogramm, Essenversorgung: Kuchenbasar, Salatbar; Getränkeverkauf usw.). Unsere Schülerinnen und Schüler, die nicht laufen können engagieren sich an diesem Tag sozial oder unterstützen unsere verschiedenen Aktionen.

Wir möchten Sie, sehr geehrte Damen und Herren, um Ihre Unterstützung bitten.

Wir benötigen Ihre Hilfe, damit der „Spendenlauf“ auch erfolgreich werden kann.

Für Ihre Spende besteht die Möglichkeit, eine Spendenbescheinigung vom Förderverein des Geschwister-Scholl-Gymnasiums zu erhalten.

Mit freundlichen Grüßen

gez.                                 gez.                               gez.                               gez.
Miriam Bülow             Frau Waldera             Frau Samland             Uwe Kranz
(Schülerrat)                 (Elternrat)                   (Schulleiterin)             (Schulsozialarbeiter)

Links für weitere Informationen:

Facebookseite „Wir laufen für Bützow“
SVZ-Beitrag
Kalender des Amtes Bützow Land

Download der Sponsorenverträge

Advertisements